Gehalts-Check

Mit dem Gehaltsrechner finden Sie in wenigen Minuten heraus, ob Ihre Entlohnung fair ist.

 

  • Der Gehaltsrechner berechnet für Frauen und Männer durchschnittliche Richtwerte für Lohn und Gehälter, auf eine Branche oder Berufsgruppe bezogen. Relevante Kriterien wie Ausbildung, Arbeitserfahrung oder auch die Art der Tätigkeit werden bei der Berechnung berücksichtigt.
  • Die Berechnungsbasis bilden reale Löhne und Lohnsteuerstatistiken von 2009
  • Eine Berufssuche unterstützt Sie bei der Auswahl der richtigen Branche oder Berufsgruppe.
  • Frauen verdienen für vergleichbare Arbeit häufig weniger als Männer. Daher wird auch der durchschnittliche Einkommensnachteil von Frauen ausgewiesen.
  • Zusätzlich zum durchschnittlichen Bruttomonatsverdienst wird eine Einkommensspanne angezeigt, in der das berechnete Einkommen mit 95%iger Sicherheit  liegt.

 

Wie sieht es mit Ihrem Gehalt aus?

Mit dem Gehaltsrechner des Frauenministeriums finden Sie es heraus!

Der beste Gehaltscheck!