Mag. Veronika Derfler

2013-08-02 08:54 (Kommentare: 0)

Alltägliche Resilienz - Beobachtung aus dem Auto:

 

Ein älterer Mann will in die Strassenbahn einsteigen, er drückt den Türöffner, nichts passiert, er drückt nochmals, sie geht nicht auf. Er stützt sich an den Fenstern ab und geht so schnell er kann zur nächsten Tür. Als er diese erreicht, setzt sich der Zug in Bewegung. Er dreht um Richtung Gehsteig, Richtung Haltestelle, er schüttelt den Kopf. Im Schritttempo rolle ich vorbei, Mitgefühl erfüllt mich. „Bleib stehen und nimm ihn mit!“ schiesst es mir durch den Kopf. Und schon Tempo wieder dem Auto-Verkehr angepasst. Chance auf die gute Tat verpasst, ich bin berührt und ärgere mich.

 

Weiterlesen …