Dr. Bernhard Kleemann

16.6.2016 von Dr. Bernhard Kleemann

Fragen zum Selbst- und Fremdbild der Generation +50

Themenplattform "mit plus 50 in der Arbeitswelt"
Fragen zum Selbst- und Fremdbild der Generation +50

Die Plattform beschäftigt sich intensiv mit dieser Frage und ist im laufenden Prozess dazu einen elektronischen Fragebogen zu erarbeiten.

Mir als Autor dieses Blogs stellen sich dazu Fragen:

 

Kann ich die Generation +50 als Einheit sehen? Oder gibt es einen deutlichen Unterschied in welcher Unternehmensgröße ArbeitnehmerInnen der Generation arbeiten? Macht es einen Unterschied ob es Mann oder Frau ist? Was bedeutet in diesem Alter eine Unterbrechung durch Arbeitslosigkeit?

 

Zeigen 50-Jährige Selbstvertrauen aufgrund ihres Knowhows, ihres Wissen und ihrer Erfahrungen? Oder wirken sie verunsichert aufgrund vermehrt auftretender Personalabbauwellen in Großunternehmen?

 

Welche Themen sind dieser Generation wichtig?:

  • Arbeitszeit – Vollzeit, Teilzeit, Geringfügig, Selbstständig
  • Tätigkeit
  • Arbeitsfähigkeit
  • Arbeitsbewältigung
  • Zusammenarbeit
  • Führung zB auch durch jüngere Führungskräfte
  • Arbeitsbedingungen
  • Kompetenz
  • Worklife-Balance
  • Bezahlung
  • Motivation
  • Gesundheit
  • Sinnstiftung durch die Tätigkeit in diesem Unternehmen
  • Weiterbildung
  • Sozialleistung des Unternehmens
  • Zusammenarbeit mit Jungen, Jüngeren
  • Arbeitssuchend
  • Zeit bis zur Pension
  • Lebensstandard
  • Etc.

 

Fehlen Ihnen Themenbereiche oder wollen Sie Themen, Aspekte ergänzen, ich freue mich auf Ihre Anregungen, Erfahrungen, ergänzende Fragen und Ideen dazu. Schreiben Sie mir Ihre MEINUNG

a)    Entweder als Kommentar zu diesem Blog oder


b)    Per Mail an bernhard.kleemann@trendwerk.at

 

Herzlichen Dank für Ihre Mühe und Mitarbeit!

Zurück