FACTS ZUM THEMA VERTRAG MIT DEM ARBEITGEBER

Arbeitsvertrag

  • Ein Arbeitsvertrag ist für beide Vertragspartner verbindlich, d.h. beide Seiten regeln damit sowohl Ihre Rechte als auch ihre Pflichten.
  • Der Vertrag unterliegt keiner Formvorschrift und kann sogar mündlich oder durch „schlüssige“ Handlungen“ zustande kommen.

  • Bei Extra Klauseln (z. B. Konkurrenzklausel), diese sind erlaubt, dennoch sollte der Vertrag auf geprüft werden (Beratung via Arbeiterkammer, Gewerkschaft oder Anwalt)
Der beste Arbeitsvertrag!